Skip to content

Erfolgreich Netzwerken beim BVMW

Creative Graphics netz

BVMW.coffee - Speeddating für Neugründer und Mittelständler

Smiling business man drinking coffee and using computer

Soziale Netzwerke sind nicht nur für den normalen Verbraucher enorm wichtig. Für Unternehmer haben sie einen enormen, fast überlebenswichtigen Charakter. Wo kann man besser gleichgesinnte Menschen mit ähnlichen Problemen, neue Kunden und engagierte Profis kennenlernen? Genau zu diesem Zweck hat der BVMW das bvmw.coffee – Format entwickelt. Dabei handelt es sich um ein Zoom-Meeting, welches quasi als eine Art von Speeddating für Unternehmer aus allen Branchen und Bereichen in Deutschland dienen soll.

Wie kommt man zum Kaffee?

Ausnahmsweise einmal nicht über die Kaffeemaschine. Wobei es natürlich nicht schadet, wenn man für die halbe Stunde an geplanter Zeit ein leckeres Heißgetränk zur Verfügung hält. Immerhin will ja auch der Magen in einer geselligen Runde verköstigt werden. Die Anmeldung erfolgt direkt über https://bvmw.coffee. Da sich das Meeting im Rhythmus von 14-Tagen immer wieder wiederholt, hat man nicht nur einmal die Chance auf eine Teilnahme. Sollten alle Plätze belegt sein, dann ist in zwei Wochen mit Sicherheit wieder ein Platz frei. Nach der erfolgreichen Anmeldung, bei der die persönlichen Daten und (ganz wichtig!) die aktuelle unternehmerische Tätigkeit angegeben werden müssen, bekommt man via Mail einen Link für ein Zoom-Meeting zugeschickt. Es ist empfehlenswert, wenn die Zoom-Software gleich heruntergeladen und installiert wird. Das erspart viel Zeit und Aufwand, gerade wenn man etwas später zum Termin kommt. Der Raum ist zwar immer offen, aber die Veranstalter stoßen in der Regel erst 15 Minuten vor dem Beginn hinzu. Dann heißt es kurz warten, und das Netzwerken kann beginnen.

Creative Graphics (Mug Mockup)favicon

Netzwerken mit bvmw.coffee - So läuft die Kaffeestunde ab

Handsome man drinking coffee while looking at computer monitor at home office.

Nach einer kurzen Begrüßung, nebst eventueller Behebung von Anmeldeproblemen, kommt erst einmal ein fetziges Intro. Danach wird das Projekt bvmw.coffee kurz vorgestellt, ebenso wie der aktuelle Leiter der Sitzung. Soziale Netzwerke leben natürlich vom direkten Austausch der Mitglieder, und dazu muss man sich erst einmal persönlich kennenlernen. Deswegen folgt nun ein kurzer Break mit einer Dauer von 8 Minuten. Dabei werden die Teilnehmer via Zufall an Gruppentische verteilt und haben einmal die Chance sich vorzustellen und kurz anzusprechen, was sie eigentlich so in ihrer Tätigkeit als Unternehmer machen. Hier kann man gut erste Kontakte knüpfen und sich ein Bild über die verschiedenen Inhalte der anderen Teilnehmer verschaffen. Etwas kürzer ist die nächste Phase. Denn hier bekommt jeder Teilnehmer noch einmal 60 Sekunden Zeit, um sich vorzustellen. Wichtig ist hierbei das direkte Formulieren von den Inhalten, die gerade für die eigene unternehmerische Entwicklung notwendig sind. Wer beispielsweise neu Kunden sucht, der kann das gerne mitteilen. Denn genau hierfür ist das Konzept gedacht. Wer Kunden sucht, soll Kunden finden und wer Hilfe braucht, der wird Hilfe finden. Hier ist wirklich für jeden etwas dabei und die Vielfalt an Themen ist enorm hoch.

Warum sollte man netzwerken und wie erfolgreich netzwerken?

Diese beiden Fragen stellen sich bei den meisten Teilnehmern schon nach einer Teilnahme nicht mehr. Denn da es sich hier um ein offenes Format handelt, ist mit Sicherheit für jeden eine gute Antwort mit dabei. Falls dies doch einmal nicht der Fall ist, dann macht das nicht. Es gibt regelmäßige Teilnehmer, aber immer genügend Platz, um neue Menschen und Themen zu integrieren. Warum netzwerken wichtig ist, dass verstehen viele Unternehmer sofort. Aber wie man mit wenig Aufwand sehr erfolgreich netzwerken kann, zeigen Formate wie das vom BVMW. Trotz einer vergleichsweise kurzen Dauer von maximal 30 Minuten bekommt man hier sehr viel Input. Natürlich gibt es nach dem allgemeinen Programm noch die Möglichkeit, um sich noch einmal persönlich über Zoom zu unterhalten. Dazu dient auch der Chat, der via Zoom gespeichert werden kann und in dem alle Teilnehmer ihre Kontaktdaten hinterlegen können.

Mac Bvmw

Warum netzwerken mit bvmw.coffee erfolgreicher ist
als vergleichbare Angebote

Logo_BVMW_tagline_positiv_RGB_XL

Der BVMW ist ein großer Verband für den Mittelstand und hat eine große Zahl an Mitgliedern. Auch aus diesem Grund ist das Angebot für ein kurzes Meeting immer interessant. Soziale Netzwerke können vieles bieten, aber sie führen die Menschen nur selten zusammen. Wenn, dann nur mit großem Aufwand und man muss schon sehr aufpassen welcher Gruppierung man sich anschließen möchte. Mit dem BVMW Coffee Format hat man hingegen die Möglichkeit auf das Adressbuch eines großen Vertreters des Mittelstandes zuzugreifen. Das spart viel Zeit, Aufwand und Mühe. Das BVMW.coffee Treffen hat auf jeden Fall das Potenzial für ein großes Format und ist eine echte Bereicherung. Hier profitiert jeder Teilnehmer, denn es gibt einen tollen Mix aus erfahrenen Unternehmern, jungen Gründern und spannenden Themen.